headerimage
                        
C-E-S Online Shop
                        
Cooperacion Republica Dominicana
Gemeinnütziger Verein
VR 750 | AG TOS
Erstes Frühwarnsystem bei Tropenstürmen


Domki baut das erste Frühwarnsystem bei Tropenstürmen in der Dominikanischen Republik.


Von vielen Institutionen seit Jahren angekündigt. Von Domki nach dem Tropensturm Olga Anfang 2008 beschlossen.


Die Dominikanische Kinderhilfe e.V. baut als Pilotprojekt das erste Vorwarnsystem bei drohenden Überschwemmungen in der Dominikanischen Republik.


Die  Pilotanlage wird in der Stadt Maimon Provinz Monsenor Nouel an einem zentralen Punkt installiert.


Das Herz dieses Vorwarnsystems ist eine seit Jahrzehnten in Europa bewährte E 57 Luftschutzsirene mit einer Reichweite von ca. 5km.


Sirene


Um unabhängig von der Stromversorgung zu sein, wird für die Spannungsversorgung ein 15 KW Dieselnotstromaggregat eingesetzt, welches aus einer Spende der Fa.SOS Internet AG Schweiz, childrens-help.com finanziert wurde.



So können die Menschen in den überschwemmungsgefährdeten Gebieten besonders in der Nacht innerhalb kürzester Zeit gewarnt werden. Zusätzlich werden die Feuerwehr, die Domki Zentale in Maimon, und wichtige Rettungsorganisationen mit Funk ausgerüstet. 2009 sollen dann noch ein automatisches Wasserstandsmeldesystem für den Fluss installiert werden. Das Vorwarnsystem in der Vollendung funktioniert dann folgendermaßen.  Bei steigendem Wasserstand der Flüsse sendet ein Funkmelder ein Signal an ausgesuchte Personen von Hilfsorganisationen und Behörden. Dieses Signal wird von mehreren Funkempfängern in ein akustisches Signal umgesetzt. Die Personen, die über den Funkempfänger das Signal erhalten, begeben sich zur Sirene. Die Person, die als erstes die Sirene erreicht, setzt sie unverzüglich in Betrieb. Das Vorwarnsystem ist vom Gemeinderat in Maimon sowie vom Gouverneur in Bonao abgesegnet.


Dominikanische Kinderhilfe e.V übernimmt die Installation der Anlage und bleibt Betreiber dieses Vorwarnsytems.


Wir danken allen Spendern, daß wir dieses Projekt verwirklichen können.


Über den Ablauf der Installation und Inbetriebnahme werden wir hier weiter berichten.


Jürgen


Ayuda a la Niñez dominicana.org

Geschrieben von: Jürgen   
Freitag, den 31. Oktober 2008 um 10:10 Uhr
 
 
Designed by vonfio.de