headerimage
                        
C-E-S Online Shop
                        
Cooperacion Republica Dominicana
Gemeinnütziger Verein
VR 750 | AG TOS
Große Freude kurz vor Weihnachten.

 

 

Am 12.Dezember erhielten wir per Mail eine Einladung zur Weihnachtsfeier  am 19.12. vom Gymnasium in Lohmar.
Einige der Klassen hatten im Sommer einen Sponsorenlauf veranstaltet, und die Domki sollte einen Teil des Erlöses erhalten.
Unsere Freude war riesengroß, daß wir zusammen mit drei anderen Organisationen ausgewählt waren.
Es war keine Frage,

daß wir hinfahren würden, und so machten wir uns am 19.12. morgens um kurz nach 5 Uhr auf den Weg nach Lohmar.
Mit dabei waren unsere Tochter Nicola und unser Freund Steffen aus Berlin, der sich bereit erklärt hatte, uns zu fahren.
Wir trafen früh genug ein und wurden von Frau Trautwein, der Klassenlehrerin unserer Patenklasse, in Empfang genommen.
Wir begrüßten dann noch unsere Kinder, die sich riesig freuten, daß wir tatsächlich gekommen waren.
Sie versprachen uns auch noch eine Überraschung.

Die Klassen hatten mit sehr viel Liebe eine unglaublich schöne und besinnliche Feier einstudiert.

 

 


Es war sehr stimmungsvoll und hat uns tief berührt.

 

 


Als die Ansprachen gehalten wurden, und wir auf die Bühne mußten, war uns schon ganz mulmig zumute.
Als mir dann der Scheck überreicht wurde, und ich die Summe sah, wurde mir ganz heiß.

 

  


So eine Riesensumme hatten wir nicht erwartet, keiner von uns.
Was dann noch kam, ließ mir endgültig die Tränen in die Augen schießen. Beim Tag der offenen Tür hatten unsere Kinder selbstgebackenen Kuchen verkauft. Davon bekamen wir auch noch ein Sparschwein mit dem Erlös von 151,50 Euro.
Alle Kinder hatten auf dem Schweinchen unterschrieben.
Ich konnte mich gar nicht genug bei allen bedanken.
Wir waren unglaublich glücklich, und auch den Kindern sah man an, wie stolz sie waren.
Es war ein fantastischer Tag und wir haben noch tagelang davon erzählt.

 

 


Wir danken den Kindern und den Lehrern vom Gymnasium Lohmar für ihre Mühen und ihre Unterstützung.

 

Barbara Möhler

1.Vors.

Geschrieben von: Barbara   
Montag, den 06. Januar 2014 um 18:31 Uhr
 
 
Designed by vonfio.de